Her mit den Schutzkonzepten!

Her mit den Schutzkonzepten!

Im November 2022 nehmen Theater-pädagog*innen und Mitarbeiter*innen von vier TPZen aus Niedersachsen an der Fortbildung „Her mit den Schutzkonzepten!“ teil. Referentin Miriam Schupp sensibilisiert im Workshop Teilnehmende für einen sensiblen Umgang mit sexualisierter Gewalt sowie Grenzen in Bezug auf Identität, Gender, Hautfarbe, Religion, kultureller Zugehörigkeit etc.

mehr lesen
Resilienzprojekt

Resilienzprojekt

„Resilienz für Kinder“ ist ein theater-pädagogisches Projekt für Schüler*innen der vierten oder fünften Klasse, das aus acht Unterrichtseinheiten besteht. Zugrunde liegt ein kindgerechtes Resilienzkonzept, welches aus sechs sogenannten „Superkräften“ besteht. Ziel ist es, schon bei jungen Menschen Kompetenzen zu fördern, um Herausforderungen gut bewältigen zu können.

mehr lesen
TRANSITION – Internationaler Kongress 2023

TRANSITION – Internationaler Kongress 2023

Vom 21.-23. April 2023 findet der Internationale Kongress „TRANSITION – Theaterpädagogik für die Demokratisierung von Gesellschaften“ in Hannover statt – analog, digital und hybrid. Er bietet Raum für den aktuellen Diskurs und eine Werkschau internationaler theaterpädagogischer Co-Produktionen u.v.m.

mehr lesen
Online Workshop Social Media – Teil 2

Online Workshop Social Media – Teil 2

Am Freitag, den 30. September veranstaltet der LaT von 9-11 Uhr den 2. Teil des Online-Workshop zum Thema „Social Media in der Theaterpädagogik“ mit der Referentin Juliane Dobberow. In diesem Workshop werden Potenziale von Social Media genauer betrachtet.

mehr lesen
Jugendsommercamp 2022

Jugendsommercamp 2022

Vom 13.-19. August 2022 bot der Landesverband Theaterpädagogik Niedersachsen (LaT) für Jugendliche aus Niedersachsen eine Ausbildung zum*r Spielleiter*in in der theaterpädagogischen Arbeit mit Jugendlichen an. 11 Jugendliche aus ganz Niedersachsen haben erfolgreich teilgenommen.

mehr lesen
Workshop „Ich bin kein Rassist, aber…“

Workshop „Ich bin kein Rassist, aber…“

Am 22. April 2022 findet von 9-13 Uhr eine Online-Fortbildung zum Thema Rassismus statt. Referieren wird Modou Diedhiou, Trainer für Empowerment und Rapper. Im Workshop „Ich bin kein Rassist, aber…“ geht es um Rassismus als gesellschaftliches Machtverhältnis.

mehr lesen
Wachwerden mit dem Morgenimpuls

Wachwerden mit dem Morgenimpuls

Starte positiv in den Tag mit uns! Übungen, Spiele und theoretischer Transfer sind Teil des Theaterpädagogischen Morgenimpulses.
In der neuen Staffel setzen wir das Format an vier Terminen fort – immer freitags 8.08-8.48 Uhr am 04.02.2022, 11.02.2022, 18.02.2022, 25.02.2022.

mehr lesen
Resilienzprojekt erscheint im Fachbuch

Resilienzprojekt erscheint im Fachbuch

Das Leuchtturmprojekt des LaT „Resilienz – Kinder stark machen“, das in Kooperation mit der tpw Osnabrück durchgeführt wird, erscheint im Fachbuch „Kultur. Spiel. Resilienz.“ im kopaed Verlag. Die Publikation beschäftigt sich mit dem Wert der Kulturellen Bildung in Krisen, gibt Handlungsempfehlungen und Praxisbeispiele.

mehr lesen
Dokumentation der Modellprojekte 2019-2020/21

Dokumentation der Modellprojekte 2019-2020/21

Insgesamt 68 theaterpädagogische Projekte haben die niedersächsischen TPZen von 2019-2020/21 in ländlichen Räumen durchgeführt. Den Rahmen boten hierfür die Modellprojekte des LaT: „Theaterpädagogik in die Fläche bringen“ im Jahr 2019 und „Theaterpädagogik in der Fläche verankern“ im Jahr 2020. Die Dokumentation gibt lebendige Einblicke in die Projektjahre.

mehr lesen
Fachtagung Megaphon

Fachtagung Megaphon

Die Fachtagung „Megaphon – Theaterpädagogische Stimmverstärkung“ findet vom 19.-21. November 2021 im und aus dem Theaterwerk Albstedt statt:  analog – digital – hybrid. Sie ist Teil der dezentralen Bundestagung „Vox, voice, voix, voz, voco“ des Bundesverbandes Theaterpädagogik (BuT).

mehr lesen
Jugendsommercamp 2021

Jugendsommercamp 2021

Vom 23.-29. August 2021 bietet der LaT für Jugendliche aus Niedersachsen eine Ausbildung zum*r Spielleiter*in in der theaterpädagogischen Arbeit mit Jugendlichen an. Das Sommercamp richtet sich speziell an spielerfahrene Jugendliche von 16-20 Jahren. Vermittelt werden die Grundlagen der Theaterpädagogik.

mehr lesen
Morgenimpuls – die 2. Staffel

Morgenimpuls – die 2. Staffel

Die zweite Staffel des Morgenimpulses: Starte positiv in den Tag mit Übungen, Spielen und theoretischem Transfer von und mit Kolleg*innen aus ganz Niedersachsen. Immer freitags von 8:08-8:48 Uhr am 11.06., 18.06., 25.06. Sei dabei, bring dich ein! Achtung: Die Julitermine entfallen.

mehr lesen
Online-Fachtag „Bewegte Zeiten“

Online-Fachtag „Bewegte Zeiten“

Kreativ der Pandemie begegnen: Der erste Online-Fachtag des LaTs zum Thema „Bewegte Zeiten – Perspektiven der Theaterpädagogik in und nach der COVID-19-Pandemie” hat am 12. März 2021 mit fast 50 Teilnehmenden stattgefunden. Ein kurzer Film fängt den Tag ein.

mehr lesen

Verankerung in der Fläche

2020

Um Theaterpädagogik im Flächenland Niedersachsen zu verankern, unterstützt der LaT die Neugründung von zwei TPZen, führt Online-Seminare durch und richtet einen Arbeitskreis für Theaterpädagogik an Theatern ein.

mehr lesen
Wirkungsräume Theaterpädagogischer Zentren

Wirkungsräume Theaterpädagogischer Zentren

2020

Der LaT veröffentlicht eine Broschüre, in der die Wirkungsräume und Kooperationspartner von sechs Theaterpädagogischen Zentren grafisch dargestellt sind. Deutlich wird, welchen beachtlichen Teil Niedersachsens die TPZen bespielen

mehr lesen
TransFairTheater – Vom Spiel zur Sprache

TransFairTheater – Vom Spiel zur Sprache

2018/2019

Modellprojekt zum Fremdsprachenerwerb: Theaterpädagog*innen aus ganz Niedersachsen vermitteln 120 Lehrkräften für Deutsch als Fremd- und Zweitsprache (DaF/DaZ) in 11 Fortbildungen körperorientierte und kreative Lehr- und Lernmethoden beim Fremdsprachenerwerb

mehr lesen
Theaterpädagogik in Sprachkursen zur Förderung gesellschaftlicher/kultureller Teilhabe

Theaterpädagogik in Sprachkursen zur Förderung gesellschaftlicher/kultureller Teilhabe

2018/2019

34 Projekte in Niedersachsen, die für Menschen mit Fluchthintergrund den Unterschied machen: Theaterpädagog*innen und Sprachdozent*innen entwickeln gemeinsam teilhabeorientierte Lernformate im Sprachunterricht, bereiten Prüfungen vor und spielen Theater. Der LaT gestaltet in Kooperation mit der Agentur für Erwachsenen- und Weiterbildung (AEWB) ein einzigartiges Förderprogramm des Ministeriums für Wissenschaft und Kultur (MWK) mit.

mehr lesen
Theaterpädagogische Aktion im Landtag Niedersachsen

Theaterpädagogische Aktion im Landtag Niedersachsen

23.08.2018

Grundschüler*innen aus Hildesheim und junge Schauspieler*innen des Jugendkulturarbeit Oldenburg e.V. spielen Playbacktheater für die Abgeordneten des Landtages Hannover unter Anleitung des LaT-Vorstandes und des Projektbüro Hildesheim. Ivo Tödtmann dokumentiert die Aktion im August 2018 in einem Film.

mehr lesen
Theaterpädagogik im interkulturellen Dialog

Theaterpädagogik im interkulturellen Dialog

2017/2018

Vielfalt ist Stärke – Demokratie die Basis. In 30 Projekten entwickeln 600 Kinder, Jugendliche und Erwachsene handlungsorientierte Dialogformen zu Pluralismus, Demokratie, Weltanschauung im Kontext von Migration und setzen sich mit Rassismus und Rechtspopulismus auseinander. Höhepunkt des zweijährigen Projektes ist ein Theaterfestival.

mehr lesen
Fachtag „Transkulturelle Theaterarbeit“

Fachtag „Transkulturelle Theaterarbeit“

2017

Zahlreiche Theaterpädagogen*innen und Multiplikatoren treffen sich bei einer bundesweiten Fachtagung „Transkulturelle Theaterarbeit im Kontext von Flucht und Migration – Erfahrungen, Potentiale und Perspektiven“ in Oldenburg.

mehr lesen
Im Land der Theaterpädagogik

Im Land der Theaterpädagogik

2016

Verspielter Aktionstag vor dem Landtag bringt Abgeordnete in Bewegung. TheaterpädagogInnen, Geflüchtete, MigrantInnen, SchülerInnen und Jugendclubs aus ganz Niedersachsen fragen Politiker*innen, was ihnen ihr Bundesland bedeute.

mehr lesen