Projekte

Aktiv Gesellschaft gestalten

Der LaT führt Programme, Projekte, Fachtage und Aktionen zu unterschiedlichen Schwerpunkten durch – gemeinsam mit einer Vielzahl an Kooperationspartnern. Aktuelle gesellschaftliche Themen werden gestaltet: Theaterpädagogik & Transkulturalität & ländlicher Raum & Generationen & Teilhabe.

Verankerung in der Fläche

2020

Um Theaterpädagogik im Flächenland Niedersachsen zu verankern, unterstützt der LaT die Neugründung von zwei TPZen, führt Online-Seminare durch und richtet einen Arbeitskreis für Theaterpädagogik an Theatern ein.

mehr lesen
Wirkungsräume Theaterpädagogischer Zentren

Wirkungsräume Theaterpädagogischer Zentren

2020

Der LaT veröffentlicht eine Broschüre, in der die Wirkungsräume und Kooperationspartner von sechs Theaterpädagogischen Zentren grafisch dargestellt sind. Deutlich wird, welchen beachtlichen Teil Niedersachsens die TPZen bespielen

mehr lesen
TransFairTheater – Vom Spiel zur Sprache

TransFairTheater – Vom Spiel zur Sprache

2018/2019

Modellprojekt zum Fremdsprachenerwerb: Theaterpädagog*innen aus ganz Niedersachsen vermitteln 120 Lehrkräften für Deutsch als Fremd- und Zweitsprache (DaF/DaZ) in 11 Fortbildungen körperorientierte und kreative Lehr- und Lernmethoden beim Fremdsprachenerwerb

mehr lesen
Theaterpädagogik in Sprachkursen zur Förderung gesellschaftlicher/kultureller Teilhabe

Theaterpädagogik in Sprachkursen zur Förderung gesellschaftlicher/kultureller Teilhabe

2018/2019

34 Projekte in Niedersachsen, die für Menschen mit Fluchthintergrund den Unterschied machen: Theaterpädagog*innen und Sprachdozent*innen entwickeln gemeinsam teilhabeorientierte Lernformate im Sprachunterricht, bereiten Prüfungen vor und spielen Theater. Der LaT gestaltet in Kooperation mit der Agentur für Erwachsenen- und Weiterbildung (AEWB) ein einzigartiges Förderprogramm des Ministeriums für Wissenschaft und Kultur (MWK) mit.

mehr lesen
Theaterpädagogische Aktion im Landtag Niedersachsen

Theaterpädagogische Aktion im Landtag Niedersachsen

23.08.2018

Grundschüler*innen aus Hildesheim und junge Schauspieler*innen des Jugendkulturarbeit Oldenburg e.V. spielen Playbacktheater für die Abgeordneten des Landtages Hannover unter Anleitung des LaT-Vorstandes und des Projektbüro Hildesheim. Ivo Tödtmann dokumentiert die Aktion im August 2018 in einem Film.

mehr lesen
Theaterpädagogik im interkulturellen Dialog

Theaterpädagogik im interkulturellen Dialog

2017/2018

Vielfalt ist Stärke – Demokratie die Basis. In 30 Projekten entwickeln 600 Kinder, Jugendliche und Erwachsene handlungsorientierte Dialogformen zu Pluralismus, Demokratie, Weltanschauung im Kontext von Migration und setzen sich mit Rassismus und Rechtspopulismus auseinander. Höhepunkt des zweijährigen Projektes ist ein Theaterfestival.

mehr lesen
Fachtag „Transkulturelle Theaterarbeit“

Fachtag „Transkulturelle Theaterarbeit“

2017

Zahlreiche Theaterpädagogen*innen und Multiplikatoren treffen sich bei einer bundesweiten Fachtagung „Transkulturelle Theaterarbeit im Kontext von Flucht und Migration – Erfahrungen, Potentiale und Perspektiven“ in Oldenburg.

mehr lesen
Im Land der Theaterpädagogik

Im Land der Theaterpädagogik

2016

Verspielter Aktionstag vor dem Landtag bringt Abgeordnete in Bewegung. TheaterpädagogInnen, Geflüchtete, MigrantInnen, SchülerInnen und Jugendclubs aus ganz Niedersachsen fragen Politiker*innen, was ihnen ihr Bundesland bedeute.

mehr lesen