Theaterpädagogik & gesellschaftliche Bildung

Das TPZ Braunschweig und Region versteht sich  als Knotenpunkt für breit gefächerte theaterpädagogische Tätigkeiten und kreative Ideen, sowie als Ansprechpartner für alle Interessierten (Vereine, Schulen, Künstler*innen, uvm.), mit denen unterschiedliche Projekte entwickelt werden. Überdies funktioniert das TPZ auch als Erprobungs- und Arbeitsraum für angehende und bereits erprobte Theaterpädagog*innen. Im Mittelpunkt stehen dabei die Themen kulturelle Bildung, Intergeneration, Interkultur, Inklusion, Demokratie, Gesellschaft, Gender, Berufsorientierung und Übergang Schule / Beruf.

TPZ. – Theaterpädagogisches Zentrum
für Braunschweig und die Region e.V.
c/o Kunstmühle Braunschweig
Hannoversche Straße 69
38116 Braunschweig

Tel.: 0531 618 34 500

» mehr Informationen

mail@tpz-bs.de

 

 

 

Theaterpädagogik & gesellschaftliche Bildung

Das TPZ Braunschweig und Region versteht sich  als Knotenpunkt für breit gefächerte theaterpädagogische Tätigkeiten und kreative Ideen, sowie als Ansprechpartner für alle Interessierten (Vereine, Schulen, Künstler*innen, uvm.), mit denen unterschiedliche Projekte entwickelt werden. Überdies funktioniert das TPZ auch als Erprobungs- und Arbeitsraum für angehende und bereits erprobte Theaterpädagog*innen. Im Mittelpunkt stehen dabei die Themen kulturelle Bildung, Intergeneration, Interkultur, Inklusion, Demokratie, Gesellschaft, Gender, Berufsorientierung und Übergang Schule / Beruf.

TPZ. – Theaterpädagogisches Zentrum
für Braunschweig und die Region e.V.
c/o Kunstmühle Braunschweig
Hannoversche Straße 69
38116 Braunschweig

Tel.: 0531 618 34 500

» mehr Informationen

mail@tpz-bs.de

 

 

 

Theaterpädagogik & gesellschaftliche Bildung

Das TPZ Braunschweig und Region versteht sich  als Knotenpunkt für breit gefächerte theaterpädagogische Tätigkeiten und kreative Ideen, sowie als Ansprechpartner für alle Interessierten (Vereine, Schulen, Künstler*innen, uvm.), mit denen unterschiedliche Projekte entwickelt werden. Überdies funktioniert das TPZ auch als Erprobungs- und Arbeitsraum für angehende und bereits erprobte Theaterpädagog*innen. Im Mittelpunkt stehen dabei die Themen kulturelle Bildung, Intergeneration, Interkultur, Inklusion, Demokratie, Gesellschaft, Gender, Berufsorientierung und Übergang Schule / Beruf.

TPZ. – Theaterpädagogisches Zentrum
für Braunschweig und die Region e.V.
c/o Kunstmühle Braunschweig
Hannoversche Straße 69
38116 Braunschweig

Tel.: 0531 618 34 500

» mehr Informationen

mail@tpz-bs.de

 

 

 

Pool der Möglichkeiten

Das Theater zwischen den Dörfern bietet Lehrer*innen und Pädagog*innen unterschiedlichste theaterspezifische Workshops und Kursformate an: Zum Beispiel Schauspieltraining, Lichttechnik, Figurenbau oder Bühnenbild. Darüber hinaus können bedarfs-und themenorientierte Workshops und Fortbildungen entwickelt werden, zum Beispiel zum Thema Geschlechtergerechtigkeit.

Theater zwischen den Dörfern GbR
Steinkrügerweg 62
30974 Wennigsen OT Bredenbeck

Tel.: 05109​-56 15 820

» mehr Informationen

info@tzdd.de